Rome

"Rome Snowboard Design Syndicate" kurz "Rome SDS" wurde 2001 von Josh Reed und Paul Maravetz in Waterbury gegründet. Das Unternehmen spezialisiert sich insbesondere auf den Wintersport und bietet Ski's sowie Snowboards an. Rome SDS ist darauf ausgerichtet, eine Marke zu sein, die an die "kulturelle Grundlage" des Snowboardens anknüpft. Anders als die meisten anderen Snowboardhersteller ist Rome SDS kein Spin-Off einer Ski-Firma und sieht Snowboarden nicht als Subkultur des Skifahrens.

Rom verkauft 40 Snowboard-Modelle in verschiedenen Größen, sowie Bindungen, Handschuhe, Taschen und andere Bekleidung.